VPN Anbieter Anonym surfen im Internet mit einem VPN Client

Hidemyass.com

ab $ 6,55

/ pro Monat

  • VPN Anbieter Hidemyass.com
  • Firmen-Standort: USA
  • Server: 656 Server in 77 Ländern
  • Leitung: Unbegrenzt Bandbreite sowie unbegrenzt Datenvolumen
  • Besonderheiten: Eigene VPN Software für Mac OS und Windows - Sehr bekannt!
Jetzt Anmelden

Hide.me

ab € 4,17

/ pro Monat

  • VPN Anbieter Hide.me
  • Firmen-Standort: Malaysia
  • Server: 22 Server in über 10 Ländern
  • Leitung: Unbegrenzt Bandbreite sowie unbegrenzt Datenvolumen
  • Besonderheiten: Keine Logfiles, Kostenloses Angebot zum Testen, VPN Service auf Deutsch
Jetzt Anmelden

IPVanish.com

ab $ 6,49

/ pro Monat

  • VPN Anbieter IPVanish
  • Firmen-Standort: USA
  • Server: 140+ Server in 61 Ländern
  • Leitung: Unbegrenzt Bandbreite sowie unbegrenzt Datenvolumen
  • Besonderheiten: Keine Logfiles, über 15 Jahre Erfahrung, eigene VPN Software
Jetzt Anmelden

* Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Daten der VPN Anbieter wurden am 8. August 2014 aktualisiert. Sollten sich Merkmale bei den VPN Services verändern, teilen Sie es uns bitte mit! Wir danken für Ihr Verständnis!

Nach all den Überwachungsskandalen (Chronologie des Überwachungsskandals sowie hier auf Heise.de) ist es mit der sorgenlosen Zeit im Internet vorbei und es wird an der Zeit, sich dagegen zu wehren und seine Daten zu schützen. Neben einer Verschlüsselung seiner Daten ist es auch empfehlenswert, anonym im Internet zu surfen! Doch wie im Internet anonym surfen? Mit Hilft eines VPN Client kann man seine komplette Internetleitung verschlüsseln und seine IP Adresse verschleiern. Anbei stellen wir dir einige VPN Anbieter vor, die einen VPN Client zum anonym Surfen zur Verfügung stellen. Die Liste wird laufend erweitert und mit weiteren Anbieter zum Thema VPN ergänzt! Zurzeit haben wir drei Anbieter getestet, die wir dir empfehlen können: Hidemyass, IPVanish sowie der aufstrebende VPN Service Hide.me!

Zurzeit spriessen VPN Anbieter wie Pilze aus dem Boden, jedoch sollte man nicht irgendeinen VPN Service wählen, der einem das blaue vom Himmel verspricht, sondern vorsichtig bei der Wahl seines VPN Anbieters sein. Denn auch wenn man von der "Aussenwelt" geschützt wird, verbindet man sich mit den Servern des VPN Providers, der streng genommen auch alle Daten mitlesen könnte. Deswegen sollte man auf etablierte Services und Anbieter setzen. Drei von diesen etablierten Anbietern sind Hidemyass.com, IPVanish.com sowie Hide.me! Alle drei Services wurden von uns ausgibig getestet und für gut gefunden. Auch das Preis / Leistungsverhältnis passt bei diesen Services perfekt! Schon für knapp unter 5 Euro kann man seine Internetleitung verschlüsseln und anonym durchs Internet surfen! Hidemyass.com bietet den Komfort einer eignen VPN Software an, einfach unterladen, installieren und alle Verbindungen im Internet sind sofort verschlüsselt. Auch kann Hidemyass auf über 80 Tausend IP Adressen zurückgreifen, was eine extrem beachtliche Menge ist. IPVanish.com zählt von den drei VPN Services zum Urgestein der Szene und kann bereits auf 15 Jahre Erfahrung zurückblicken. Auch hier ist es erwähnenswert, dass IPVanish gar keine Logfiles anlegt. Wie auch Hide.me! Da Hide.me im Vergleich zu Hidemyass und IPVanish nicht in den USA sondern in Asien betrieben wird, gilt der VPN Anbieter Hide.me als deutlich sicherer. Doch für welche Service man sich am Ende entscheidet, ist wohl eher Geschmackssache. Preislich und von der Leistung sind sich alle VPN Betreiber ebenbürtig!

Du willst deine Lieblingsserien auf Hulu, HBO oder Netflix in Österreich ansehen, bist auch bereit die monatlichen Gebühren zu zahlen wirst aber aufgrund deiner Leitung in Österreich nicht zugelassen und gesperrt. Mit einem VPN Anbieter gehören GeoIP-Sperren der Vergangenheit an. Einfach eine US-IP auswählen und Serien live aus den USA streamen! Es geht wirklich super einfach und ist für jedermann innerhalb weniger Klicks eingerichtet. Hidemyass.com bietet mit seinem VPN Client für Mac OS und Windows den absoluten einfachsten Einstieg in die Welt des VPN Streaming. Jedoch kann der Anbieter Hide.me mit unbegrenzten Datenvolumen sowie Bandbreite überzeugen. Jedoch dient VPN nicht nur dem Vergnügen, sondern schützt deine Privatsphäre sowie Meinungsfreiheit. Denn mit fragwürdigen Urteilen wird selbst in Österreich die Luft zunehmend unangenehmer, wie das OGH Urteil kürzlich urteilte. Netzsperren gibt es nun auch in Österreich und man muss sich Sorgen machen, ob nicht auch kritische und hinterfragende Websites der Sperre zum Opfer fallen werden. Mit einem VPN Service wie Hide.me umgeht man diese Netzsperren und hat sozusagen immer uneingeschränkten Zugang ins Internet! Suche dir jetzt einen VPN Anbieter aus und schütze deine Privatsphäre im Internet. Anonym surfen und sich keine Sorgen mehr machen. Für unter 5 Euro (nicht mal ein Zigarettenpackerl) im Monat bist du schon dabei! Jetzt bei Hide.me, Hidemyass.com oder IPVanish.com anmelden!